Erinnerungskultur im Wandel

Erinnerungskultur im Wandel in den deutsch-französischen Beziehungen der neueren und neuesten Geschichte“

Seit 6.2.2023

Ausstellung Rathaus Holzwickede des Freundeskreis Holzwickede – Louviers e.V.

Von der Heldenverehrung zur Mahnmal gegen den Krieg untersucht die Ausstellung des Freundeskreises Holzwickede – Louviers im neuen Rathaus in Holzwickede.

35 großformatige Plakate geben in beiden Sprachen Gedenkstätten in Frankreich in der Umgebung von Louviers und in Holzwickede und Umgebung wieder.

Auch die französische Kapelle in Soest ist beschrieben, die wir nach der Wiedereröffnung besuchen werden.

Bei einem Besuch der Ausstellung könnte eine Gruppe gemeinsam die Intentionen besprechen, die einzelnen Stationen können aber nur individuell erschlossen werden. Daher möchten wir keine Gruppenfahrt anbieten, empfehlen aber sehr einen individuellen Besuch.

Schreibe einen Kommentar